Die eingegebenen Daten werden zur Bereitstellung des Dienstes für 8 Tage verschlüsselt in unserer Datenbank gespeichert und anschließend vollständig gelöscht. Die Einwilligung zur Speicherung kann jederzeit z.B. formlos per E-Mail widerrufen werden.